Puppenparade Lahr, Puppentheater Gugelhupf, Kasper

PuppenParade Ortenau

Die PuppenParade ist einer der kulturellen Höhepunkte der Stadt. Die große Bandbreite der Figuren-Spielarten zieht jährlich tausende Figurentheater-Fans nach Lahr und bietet alles, was große und kleine Menschen begeistert:
  • Open-Air-Veranstaltungen für die ganze Familie mit Walk-Acts, Straßentheater und einer mobilen Figurentheaterbühne.
  • Highlights mit Groß- und Handpuppen, sowie Figurenobjekttheater im Abendprogramm für Jugendliche und Erwachsene.
  • Kindervorstellungen verschiedenster Spielart vom traditionellen Kaspertheater über Marionettenspiel bis zum Figurenschattentheater finden am Nachmittag und Vormittag statt. Einige bieten sich besonders für Schulklassen und Kindergartengruppen an.

Das neue Programmheft ist da!

Weitere Infos zur nächsten PuppenParade Ortenau gibt es unter www.puppenparade.de. Diese findet von Samstag, 03. bis Sonntag, 25. März 2018 statt.

Aktuelle Veranstaltungen dieser Reihe:

PuppenParade ORTENAU Neville Tranter - Babylon

Tickets

03.03.2018, 20.00 Uhr

Schlachthof
Dreyspringstraße 16
77933 Lahr
Veranstalter: Kulturamt Lahr

Neville Tranter & Stuffed Puppet Theatre, Amsterdam

Eine Gruppe von Flüchtlingen versucht um jeden Preis, auf einem Boot nach Babylon, in das gelobte Land, zu kommen. Einige erobern sich einen Platz an Bord. Andere bleiben zurück. Der Teufel und Gott versuchen einzugreifen. Gott erweist sich dabei als ziemlich ungeschickt. Das Boot geht unter. Wer überlebt? Eine moderne biblische Geschichte über den Menschen und sein Schicksal. In leicht verständlicher englischer Sprache!

PuppenParade ORTENAU Die drei Räuber

Tickets

06.03.2018, 15.00 Uhr

Pflugsaal, Haus zum Pflug
Kaiserstraße 41
77933 Lahr
Veranstalter: Kinder- und Jugendbüro

Nach dem bekannten Kinderbuch von Tomi Ungerer

Die drei Räuber tragen weite, schwarze Mäntel und hohe, schwarze Hüte. Nachts überfallen sie Kutschen im Wald und rauben die Reisenden aus. Die Schätze tragen sie in ihre dunkle Höhle. Eines Tages sitzt nur das kleine Mädchen Tiffany in einer Kutsche. Sie soll in ein Waisenhaus gebracht werden. Doch die Räuber haben Mitleid und nehmen Tiffany mit. Das kleine Mädchen bringt Farbe in das Leben der Räuber. Sie haben eine gute Zeit miteinander. Doch plötzlich fragt Tiffany die Räuber: Was macht ihr eigentlich mit dem ganzen Gold? … Eine spannende, witzige und zärtliche Geschichte über Freundschaft und den Wert der Dinge. (ca. 45 min.)

PuppenParade ORTENAU Die drei Räuber

Die Veranstaltung ist ausverkauft.

06.03.2018, 10.00 Uhr

Pflugsaal, Haus zum Pflug
Kaiserstraße 41
77933 Lahr
Veranstalter: Kinder- und Jugendbüro

Nach dem bekannten Kinderbuch von Tomi Ungerer

Die drei Räuber tragen weite, schwarze Mäntel und hohe, schwarze Hüte. Nachts überfallen sie Kutschen im Wald und rauben die Reisenden aus. Die Schätze tragen sie in ihre dunkle Höhle. Eines Tages sitzt nur das kleine Mädchen Tiffany in einer Kutsche. Sie soll in ein Waisenhaus gebracht werden. Doch die Räuber haben Mitleid und nehmen Tiffany mit. Das kleine Mädchen bringt Farbe in das Leben der Räuber. Sie haben eine gute Zeit miteinander. Doch plötzlich fragt Tiffany die Räuber: Was macht ihr eigentlich mit dem ganzen Gold? … Eine spannende, witzige und zärtliche Geschichte über Freundschaft und den Wert der Dinge. (ca. 45 min.)

PuppenParade ORTENAU Tischlein deck dich

Die Veranstaltung ist ausverkauft.

07.03.2018, 10.00 Uhr

Schlachthof
Dreyspringstraße 16
77933 Lahr
Veranstalter: Kulturamt Lahr

Nach dem Märchen der Brüder Grimm ab 4 Jahren

Die Geschichte vom naiven Hans, der viel verliert und schließlich noch mehr gewinnt, die Geschichte vom Vater, der dem dummen Geplapper einer verfressenen Ziege mehr Glauben schenkt als dem eigenen Sohn, die Geschichte von einem gierigen Wirt und natürlich die Geschichte vom Tischlein, das sich selbst deckt, vom Esel, der vorn und hinten Gold speit, und vom Knüppel aus dem Sack, durch den alles ein gutes Ende findet. Aus den drei Brüdern des Grimmschen Originalmärchens wird hier ein einziger. Hans lernt im Laufe der Handlung, sich in einer Welt, die nicht nur von gut gewillten Menschen ge-prägt ist, durchzusetzen. Er erfährt, wie wichtig es manchmal ist Grenzen zu setzen, nein zu sagen, notfalls mit Nach-druck... Figurentheater C. Weidringer, Erfurt

PuppenParade ORTENAU Tischlein deck dich

Tickets

07.03.2018, 14.30 Uhr

Schlachthof
Dreyspringstraße 16
77933 Lahr
Veranstalter: Kulturamt Lahr

Nach dem Märchen der Brüder Grimm ab 4 Jahren

Die Geschichte vom naiven Hans, der viel verliert und schließlich noch mehr gewinnt, die Geschichte vom Vater, der dem dummen Geplapper einer verfressenen Ziege mehr Glauben schenkt als dem eigenen Sohn, die Geschichte von einem gierigen Wirt und natürlich die Geschichte vom Tischlein, das sich selbst deckt, vom Esel, der vorn und hinten Gold speit, und vom Knüppel aus dem Sack, durch den alles ein gutes Ende findet. Aus den drei Brüdern des Grimmschen Originalmärchens wird hier ein einziger. Hans lernt im Laufe der Handlung, sich in einer Welt, die nicht nur von gut gewillten Menschen ge-prägt ist, durchzusetzen. Er erfährt, wie wichtig es manchmal ist Grenzen zu setzen, nein zu sagen, notfalls mit Nach-druck... Figurentheater C. Weidringer, Erfurt

PuppenParade ORTENAU Das Geheimnis unter der Erde

Die Veranstaltung ist ausverkauft.

13.03.2018, 10:30

Stiftsschaffneikeller
Friedrichstraße 7
77933 Lahr
Veranstalter: KULTURKREIS LAHR e.V.

Figurentheater Gregor Schwank Freiburg

Endlich Frühling! Tief unter der Erde, bei den Wurzeln der Sonnenblume, werden winzige Tierchen munter und erscheinen wie durch eine Lupe auf der fantasievollen Bühne riesengroß! Der kleine Regenwurm Paule und sein Großvater erleben lustige und spannende Abenteuer. Mit dabei: Die gutmütige Assel, die schnupfende Schnecke, der Lügen-Laufkäfer sowie weitere zauberhafte und kostbare Figuren mit einmaligen skurrilen Stimmen. Gregor Schwank und sein Figurentheater bezaubern mit virtuos geführten und liebevoll geschnitzten Puppen, denen man anmerkt, dass er seine Kunst bei der „Augsburger Puppenkiste“ gelernt hat. Darüber hinaus vermittelt das Stück mit Witz und Poesie viel Wissenswertes über das Leben der kleinen Bodenbewohner, den Naturkreislauf und seinen Schutz! Ein Vergnügen für Groß und Klein (ab 4)! Spieldauer: ca. 50 min Diese Veranstaltung findet im Rahmen der PuppenParade Ortenau statt.

PuppenParade ORTENAU PuppenParade Open-Air-Tag in Lahr

17.03.2018, 10 - 13:30 Uhr

Lahrer Innenstadt
Lahrer Innenstadt
77933 Lahr
Veranstalter: Kulturamt Lahr

Verschiedene Angebote in der Lahrer Innenstadt

Der Kiepenkasper 10 Uhr Mit Kasper auf dem Meeresgrund 11 Uhr Der Schneemann ist ein armer Tropf 12 Uhr Du bist ja gar kein Ungeheuer 13 Uhr Der alte Hund Rinaldo Veranstaltungsort: Baumdeck/Marktplatz ---------------------------------------------------------------------- Freiburger Puppenbühne 10.30 Uhr Viel Dreck bei Hexe Klapperzahn 11:30 Uhr Kaspers neue Abenteuer 12.30 Uhr Viel Dreck bei Hexe Klapperzahn Veranstaltungsort: Sonnenplatz --------------------------------------------------------------------- Elisa-Bib oder Keine Stacheln im Koffer Ensemble: Buchfink-Theater 10:30, 11:30 und 13 Uhr Veranstaltungsort: Rosenbrunnen -------------------------------------------------------------------- Die Stelzer 10 Uhr Die Zeitreisenden 11 Uhr Die Zeitreisenden 12:30 Uhr Pulcinelli Veranstaltungsort: Obere Marktstraße bis Schlossplatz, Sonnenplatz und Marktplatz ------------------------------------------------------------------- Harald geht ab! Ensemble: Figurentheater Tübingen 10, 11 und 12 Uhr Veranstaltungsort: Obere Marktstraße bis Schlossplatz, Sonnenplatz und Marktplatz -------------------------------------------------------------------- Puppenbauwerkstatt 10 - 13 Uhr Veranstaltungsort: Schlossplatz

PuppenParade ORTENAU Die Mondtücher

19.03.2018, 15:00 Uhr

Mediathek
Kaiserstraße 41
77933 Lahr
07821 918-217

Eine Theaterminiatur aus Papier, Wort und Mondenschein nach einem Märchen von F. K. Wächter, vorgetragen vom Theater Papilio, Tübingen

Ein dickes Buch auf den Knien der Frau in Blau. Große Buchstaben tanzen über ihren Schoß, erste Worte werden lebendig: Es war einmal … und schon werden kleine und große Zuschauer in den Bann gezogen. Denn mit jedem Umblättern werden all die Schätze sichtbar, die sich zwi-schen den Buchseiten verbergen: eine Kröte mit glitzernden Augen, ein silbrig glänzender Vollmond, gepresste Hasel-blätter und sogar eine reichlich gedeckte, königliche Tafel. Was hat es mit der sprechenden Kröte auf sich, die Nacht für Nacht ihre Tücher im Meer wäscht? Wird der junge König beim Sommerball seine Braut finden? Blatt für Blatt nimmt das Märchen seinen Lauf und lässt staunen, was man mit einem Buch so alles machen kann. Für Kinder ab 5 Jahren Tickets sind direkt über die Mediathek Lahr buchbar.

PuppenParade ORTENAU Kopfüber/Kopfunter

Tickets

21.03.2018, 10.00 Uhr

Schlachthof
Dreyspringstraße 16
77933 Lahr
Veranstalter: Kulturamt Lahr

Ein Handtaschenmusical frei nach P. L. Travers "Mary Poppins" ab 6 Jahren

Jane und Michael haben es genau gesehen: der Wind hat das neue Kindermädchen hergeweht und mit einem Plumps vor der Haustür abgesetzt! Wen wundert es, dass damit für die Kinder aus dem Kirschbaumweg Nummer 17 eine Zeit voller aufregender Abenteuer beginnt? Mary Poppins führt die Kinder der Familie Banks an besondere Orte, wo sie so merkwürdigen Menschen wie Mr. Kuddelmuddel oder der Frau, die die Sterne an den Himmel klebt, begegnen. Dabei erleben nicht nur Jane und Michael zahlreiche Überraschungen, sondern auch die Zuschauer sind eingeladen, sie auf den zauberhaften Ausflügen zu begleiten und neue Sichtweisen auf die Welt zu entdecken. HÖR- und SCHAUbühne, Suzan Smadi, Stuttgart

PuppenParade ORTENAU King Kong und die weiße Barbie

Tickets

23.03.2018, 20.00 Uhr

Schlachthof
Dreyspringstraße 16
77933 Lahr
Veranstalter: Kulturamt Lahr

Benjamin Tomkins: Der Puppenflüsterer

Eine Welt, geprägt von feinem Wortwitz, urkomischen Puppencharakteren, absurden Ideen, die, meisterlich weitergesponnen, eine Komik entwickeln, die nur noch eine vage Andeutung benötigt, um die Pointe zu zünden. Ob am Klavier, mit und ohne Puppen oder ganz er selbst. Benjamin Tomkins kommuniziert mit seinem Publikum. Für seine einzigartige Mischung aus Bauchreden und Comedy wurde Benjamin Tomkins mit zahlreichen Comedypreisen, u.a. mit dem Prix Pantheon ausgezeichnet. Die Story um King Kong steht für misslungene Kommunikation. Kommunikation - Wie entsteht eigentlich Kommunikation und warum misslingt sie so oft? Eine Reise in die verbalen und nonverbalen Ab- und Hintergründe der Gedanken. Wenn Benjamin Tomkins aus seinen Erfahrungen moderner Hotels berichtet, den Froschkönig höchstpersönlich küsst oder mit Puppe Horst in die Tiefen der männlichen Psyche abtaucht, dann entsteht die Komik sozusagen aus dem Bauch heraus. Ob ein kleiner schnuckeliger Hardrockhase oder ein 2 Meter großer Gorilla - man vergisst nur allzu leicht, dass da eigentlich nur Stofffetzen mit Augen im Dialog mit Benjamin Tomkins stehen. Der Puppenflüsterer überzeugte bereits 2015 mit seinem Programm „Früher war ich schizophren, aber jetzt sind wir wieder ok!“ im ausverkauften Schlachthof.

Dank an Sponsoren + Unterstützer

Die im Arbeitskreis PuppenParade Ortenau zusammengeschlossenen Kommunen bedanken sich vor allem beim Hauptsponsor, den Sparkassen in der Ortenau, ohne deren großzügige Unterstützung das Festival nicht durchführbar wäre. In Lahr engagieren sich zudem ein eigens gegründeter Unterstützerkreis sowie lokale Mitveranstalter.