© Ellen Matzat

Potzblitz! Kultur für Kids

Die Reihe speziell für die Kleinen beinhaltet bestes Kindertheater, Musicals und Ballettaufführungen.

Weitere Informationen gibt's im Flyer "Potzblitz! Kultur für Kids".

Aktuelle Veranstaltungen dieser Reihe:

Potzblitz! Kultur für Kids Die blaue Chrysantheme

Tickets

01.07.2018, 16.00 Uhr

Stadthalle
Kaiserstraße 107
77933 Lahr
Veranstalter: Kulturamt Lahr

Choreographie Kim Hog
Stadtkulturproduktion mit der City-Ballett-Schule Lahr
ab 5 Jahren

Chrysanthemen "in einem Blau, von dem man nur träumen kann» bringt Klara regelmäßig zum Dorfplatz. Sie sind von so einer tollen Farbe, dass der Graf von Lubenz als leidenschaftlicher Blumenkenner und -züchter sie unbedingt haben möchte. "...Ganze Bäume liess er sich von Veitsch in England schicken, allein an Zwiebeln hatte er aus Holland siebzehntausend Stück bezogen... " aber die blaue Chrysantheme findet er nicht. Umso mehr beschäftigt ihn die Frage, woher die taubstumme Klara die herrlichen Blumen hat. Er beauftragt seinen Gärtner und schließlich das ganze Dorf damit, herauszubekommen, wo die herrlichen seltenen Blumen wachsen. Seiner Meinung nach kann dies ja nicht so schwer sein, wenn die als "Idiotin" oder "Verrückte" bezeichnete Klara, weder des Schreibens noch des Lesens mächtig, sie finden kann. Was Graf Lubenz und sein Gärtner jedoch nicht wissen: Klara besitzt zwar nicht den Verstand einer Weisen, wohl aber die liebenden Augen eines Kindes. Daher gestaltet sich die Suche alles andere als einfach... Ein liebevolles Ballettstück für Gross und Klein, frei nach dem gleichnamigen Märchen von Karel Capek, vor einer märchenhaften Kulisse, getanzt von 80 Tänzerinnen und Tänzern der City-Ballett-Schule Lahr in prächtigen Kostümen.

Potzblitz! Kultur für Kids Nathans Kinder - BAAL novo Theater Eurodistrict

Die Veranstaltung ist ausverkauft.

06.11.2018, 10:00 Uhr

Stadthalle
Kaiserstraße 107
77933 Lahr
Veranstalter: Kulturamt Lahr

Von Ulrich Hub
Für Kinder und Jugendliche ab 10 Jahre

Jerusalem in den Kriegswirren der Kreuzzüge. Gerade noch zu Tode verurteilt, doch dann vom Sultan wie durch ein Wunder begnadigt, irrt der junge Kreuzritter Kurt orientierungslos durch die Stadt. Aus einem brennenden Haus rettet er einem jungen Mädchen, ausgerechnet die Tochter eines Juden. Davon ist der Bischoff alles andere als begeistert. Recha und Kurt verlieben sich ineinander. Als Nathan entdeckt, dass sich seine Tochter nachts heimlich mit einem Kreuzritter trifft, hängt der Haussegen schief. Überrascht erfährt Kurt, dass Recha gar nicht Nathans leibliche Tochter ist, sondern das Kind eines Christen. Aufgewühlt, völlig durcheinander verrät er das Geheimnis dem Bischof, der wiederum verrät es dem Sultan – die Konflikte drohen zu eskalieren. Um eine Katastrophe zu verhindern, bittet Recha ihren Vater, die Ringparabel zu erzählen. Ulrich Hub erzählt in seiner preisgekrönten Neubearbeitung die Geschichte von Lessings „Nathan der Weise“ aus der Sicht der jugendlichen Generation. Ein kluges, gleichzeitig amüsantes Stück über den Kampf der Kulturen und Religionen.

Potzblitz! Kultur für Kids Bei der Feuerwehr wird der Kaffee kalt

Die Veranstaltung ist ausverkauft.

14.02.2019, 10.00 Uhr

Stadthalle
Kaiserstraße 107
77933 Lahr
Veranstalter: Kulturamt Lahr

von Hannes Hüttner
In einer Fassung von Edzard Schoppmann

Es ist Kaffeepause bei der Feuerwehr: Der Kaffee ist gekocht und die Becher stehen bereit. Die Pause haben sich die Feuerwehrleute redlich verdient. Sie haben schon Wasser aus einem Keller gepumpt, ein Feuer gelöscht und einem verletztem Tier geholfen. Als alle zu ihrer Stulle greifen, klingelt mal wieder das Telefon... Da wird die Stulle weggelegt, der Schutzhelm aufgesetzt und Blitzschnell geht es über die Rutschstange zum Löschauto. „Tatü, tata!“ Turbulente Einsätze warten auf die deutsch-französische Feuerwehrmannschaft um Löschmeister Wasserhose. BAAL novo Theater über Grenzen hat aus dem Kinderbuch Klassiker ein humorvolles musikalisches Theaterstück für vier Darsteller gemacht. Das bilinguale Stück widmet sich den Wasser spritzenden Kinderhelden und beschreibt einen katastrophenreichen Tag bei der deutsch-französischen Feuerwehrwache.