Wettersymbol und Temperatur
Szenenbild Team im Sprung
© Nilz Boehme

Potzblitz! Kultur für Kids

Die Reihe speziell für die Kleinen beinhaltet bestes Kindertheater, Musicals und Ballettaufführungen.

Weitere Informationen gibt's im Flyer "Potzblitz! Kultur für Kids".

Aktuelle Veranstaltungen dieser Reihe:

Potzblitz! Kultur für Kids Des Kaisers neue Kleider

24.11.2020, 10.00 Uhr

Parktheater Lahr
Kaiserstraße 107
77933 Lahr
07821/950210

Theatermärchen nach H. J. Andersen
mit Webstuhlmusik und Kleidermagie

Bekannt für sein künstlerisch wertvolles Kindertheater zeigt das Theater Mimikri die berühmte Geschichte um den kleidersüchtigen Kaiser als lustig-romantischen Märchenkrimi für Kinder: Ist Kaiser Klemens verrückt geworden? Er stolziert auf dem Schlossplatz in Unterhosen umher! Was ist geschehen? Er glaubt, nur durch prächtige Kleider könne er sein Volk beeindrucken. Zeremonienmeisterin und Finanzminister wissen keinen Rat. Das Land ist pleite und Kaiser Klemens kann nicht mehr schlafen. Seine protzig-prächtigen Kleider verfolgen ihn bereits nachts im Traum. Schneiderin Elsa und Weber Walter warten verzweifelt auf ihr Geld. Doch Not macht erfinderisch! Und schon tauchen im Palast zwei Experten für magisch-modische Majestätsgewänder auf. Sie versprechen besonders prächtige Kleider, die für Menschen, die dumm sind oder für ihr Amt nicht taugen, unsichtbar bleiben. Der Kaiser ist begeistert… In farbenprächtiger Kostümkunst, märchenhafter Spannung und mitreißender Musik sieht das Publikum die prächtigen Kleider im Traum der Majestät lebendig werden und erlebt, wie am Ende der kleidersüchtige, schüchterne Kaiser durch eine List und ein kleines Kind erlöst wird. Für Lehrkräfte: Das Theater Mimikri bietet zur Vor- und Nachbereitung seiner Stücke im Unterricht Materialmappen an. Diese sind erhältlich über kultour@lahr.de oder 07821 – 95 02 10

Potzblitz! Kultur für Kids Die Regentrude

Ticket-Icon mit Verlinkung zum Ticket-KaufTickets

11.12.2020, 09.30 Uhr

Schlachthof Lahr
Dreyspringstr. 16
77933 Lahr
07821/9502-10
07821/910-75450

Puppenspiel für Kinder ab 5 Jahren nach dem gleichnamigen Kunstmärchen von Theodor Storm

Eine verheerende Dürre liegt über dem Land. Kaum wächst mehr ein Gras. Auch die Blätter an den Bäumen lassen ihre Köpfe hängen. In diesem heißen Sommer brutzelt die Sonne erbarmungslos vom Himmel. Seit Jahren hat sich niemand mehr um die Regentrude gekümmert. So ist sie eingeschlafen und es hat aufgehört zu regnen. Die Kinder Maren und Andrees machen sich auf den Weg, die Regentrude zu wecken. Doch dafür müssen sie zuerst den Feuermann überlisten und das Zaubersprüchlein behalten... Das Märchen von Theodor Storm ist eine Kindheitserinnerung des Regisseurs Harald Richter. Für die Umsetzung dieses komplexen Kunstmärchens suchte er gemeinsam mit der Puppenspielerin Christiane Weidringer und dem Ausstatter Matthias Hänsel nach einer optisch eindringlichen Bühnenlösung. So erfanden sie das Wendekostüm: Die sandfarbene Hülle des alten Weidenbaums, in welchen die Kinder Maren und Andrees hinunter steigen, verwandelt sich durch Umstülpen in das farbenfrohe Kleid der Regentrude. „Einfühlungsvermögen beweist Weidringer nicht nur bei der musikalischen Untermalung auf ihrer Geige, sondern auch bei der Einbeziehung des jungen Publikums in ihr Spiel.“ [Erfurter Allgemeine] Mit Christiane Weidringer Regie: Harald Richter Figurentheater Weidringer, Erfurt Dauer: ca. 40 Minuten

Potzblitz! Kultur für Kids Tischlein deck dich

Ticket-Icon mit Verlinkung zum Ticket-KaufTickets

11.12.2020, 16.00 Uhr

Schlachthof Lahr
Dreyspringstr. 16
77933 Lahr
07821/9502-10
07821/910-75450

Virtuoses Handpuppenspiel für Kinder ab 4 Jahren nach dem Märchen der Brüder Grimm mit Christiane Weidringer

Christiane Weidringer erzählt in einem virtuosen Handpuppenspiel die Geschichte vom naiven Hans, der viel verliert und schließlich noch mehr gewinnt. Dieser versteht die Welt nicht mehr: Sein Vater, der Schneider, schenkt ernsthaft dem dummen Geplapper einer verfressenen Ziege mehr Glauben als dem eigenen Sohn. Dazu trifft er auf den gierigen Wirt und dessen hinterlistiges Vorhaben. Denn wer möchte nicht auch gerne so ein tolles Tischlein haben, das sich selbst deckt? Und einen Esel, der vorn und hinten Gold speit? Durch den Knüppel aus dem Sack findet am Ende alles doch noch ein gutes Ende. Der Puppenspielerin aus Erfurt, Christiane Weidringer merkt man an, dass sie mit ihrem Figurentheater ihre Leidenschaft zum Beruf gemacht hat: Geschichten erzählen und spielen in einer Welt voller Phantasie. „Eine dreiviertel Stunde virtuose Aktion mit Handpuppen. Und die Geschichte von einem, der sich das, was er sich mühevoll erarbeitet hat, nicht wegnehmen lässt.“ [Thüringer Allgemeine] Dauer: 45 Minuten

Potzblitz! Kultur für Kids Sternenkind

Ticket-Icon mit Verlinkung zum Ticket-KaufTickets

22.01.2021, 10.00 Uhr

Parktheater Lahr
Kaiserstraße 107
77933 Lahr
07821/950210

Kinder- und Jugendtheaterfestival
über Grenzen – Allez Hop!
Für Kinder von 6-10 Jahre

Ambra möchte, dass ihr Papa zu ihrem 6. Geburtstag kommt. Doch Ambras Eltern haben sich getrennt. Mama will nicht, dass Papa kommt. Trost findet Ambra nur bei ihrer Puppe Marin und in ihren Träumen. Nachts geht sie mit Marin träumend in einem großen schaukelnden Himmelbett auf Sternenreise. Dabei treffen Sie auf eine Heule-Eule, einen Papa-Wal und viele andere interessante Wesen. Was für ein toller Traum! Und zum Aufwachen gibt es hoffentlich eine Geburtstagstorte mit Mama und Papa. Das Theater BAAL entwickelte dieses Stück auf der Grundlage von „Recherche-Workshops mit Kindern“ bei denen es um die Fragestellung ging: Wie verarbeiten Kinder schwierige Erlebnisse und familiäre Konflikte in ihren Träumen? Edzard Schoppmann kreierte daraus nun ein poetisch heiteres und zugleich tiefsinniges Figuren-, Masken- und Bildertheater für kleine und große Träumer. Poetisches Traumspiel aus Figuren-, Masken- und Bildertheater von Edzard Schoppmann Theater Eurodistrikt BAden ALsace Regie: Edzard Schoppmann Mit: Yaroslava Gorobey, Benjamin Wendel und Florence Herrmann

Potzblitz! Kultur für Kids Dschungelbuch - das Musical

07.02.2021, 15.00 Uhr

Parktheater Lahr
Kaiserstraße 107
77933 Lahr
07821/950210

Musical-Spektakel für die ganze Familie

Es ist wie im Dschungel: Ein farbenfrohes Bühnenbild, stimmungsvolle Licht- und Nebeleffekte, sowie beeindruckende Kostüme bringen Urwald-Feeling auf die Bühne. Gespickt mit Humor und Spannung zaubert «Das Dschungelbuch» Funkeln in die (Kinder-)Augen. Rudyard Kiplings Geschichte des Findelkindes Mogli und seiner neuen tierischen Familie begeistert seit über 100 Jahren Klein und Groß. Mogli, der sich im unheimlichen, gefährlichen Dschungel Indiens zurechtfinden muss, erkennt schnell, dass er anders ist als die anderen Urwald-Bewohner. Dazu birgt der Dschungel nicht nur Freunde. Auch der feindselige Tiger Shir Khan ist mit von der Partie. Der Bär Balu und der Panther Baghira stehen Mogli zwar stets zur Seite, als dieser aber einem Mädchen begegnet, gerät seine Welt endgültig ins Wanken. Die Eigenproduktion des Theaters Liberi ist ein buntes Musical über Zusammenhalt, Offenheit und Vielfalt. Bei diesem Stück werden sich Mogli, Balu und Co. sicherlich auch in die Herzen des Lahrer Publikums singen und tanzen.

Potzblitz! Kultur für Kids Dschungelbuch - das Musical

Ticket-Icon mit Verlinkung zum Ticket-KaufTickets

08.02.2021, 10.30 Uhr

Parktheater Lahr
Kaiserstraße 107
77933 Lahr
07821/950210

Musical-Spektakel für die ganze Familie

Es ist wie im Dschungel: Ein farbenfrohes Bühnenbild, stimmungsvolle Licht- und Nebeleffekte, sowie beeindruckende Kostüme bringen Urwald-Feeling auf die Bühne. Gespickt mit Humor und Spannung zaubert «Das Dschungelbuch» Funkeln in die (Kinder-)Augen. Rudyard Kiplings Geschichte des Findelkindes Mogli und seiner neuen tierischen Familie begeistert seit über 100 Jahren Klein und Groß. Mogli, der sich im unheimlichen, gefährlichen Dschungel Indiens zurechtfinden muss, erkennt schnell, dass er anders ist als die anderen Urwald-Bewohner. Dazu birgt der Dschungel nicht nur Freunde. Auch der feindselige Tiger Shir Khan ist mit von der Partie. Der Bär Balu und der Panther Baghira stehen Mogli zwar stets zur Seite, als dieser aber einem Mädchen begegnet, gerät seine Welt endgültig ins Wanken. Die Eigenproduktion des Theaters Liberi ist ein buntes Musical über Zusammenhalt, Offenheit und Vielfalt. Bei diesem Stück werden sich Mogli, Balu und Co. sicherlich auch in die Herzen des Lahrer Publikums singen und tanzen.

Potzblitz! Kultur für Kids Rodrigo Raubein und Knirps, sein Knappe

Ticket-Icon mit Verlinkung zum Ticket-KaufTickets

26.02.2021, 10.00 Uhr

Parktheater Lahr
Kaiserstraße 107
77933 Lahr
07821/950210

**Uraufführungs-Tournee**

Für Lehrkräfte: Das Atze Musiktheater bietet zur Vor- und Nachbereitung seiner Stücke im Unterrichte Materialmappen an. Diese sind erhältlich über kultour@lahr.de oder 07821/950210 Der kleine Knirps zieht mit seinen Puppenspieler-Eltern durch die Lande. Sein Traum: Ein berühmter Raubritter zu werden! Also büxt er seinen Eltern heimlich aus, um beim berüchtigten Rodrigo Raubein in die Lehre zu gehen. Doch der fordert zunächst eine Mutprobe. Als Knirps dabei auf die Kutsche von Prinzessin Flip stößt, erkennt er seine Chance. Kann es etwas Gefährlicheres geben als einen Prinzessinnenraub? Noch ahnt er nicht, dass auch der mächtige Zauberer Rabanus Rochus und sein Drache es auf sie abgesehen haben… Im Laufe der Geschichte gerät Knirps von einem Schlamassel in das Nächste. Für das junge Publikum ist das nicht nur spannend, sondern auch irre komisch. Dazu gibt es hier eine wirklich doppelbödige Geschichte zu bestaunen, denn in der eigentlich klassischen Rittergeschichte ist nichts so, wie es scheint. Der Roman ist erst im Januar 2019 bei Thienemann erschienen. Michael Ende hinterließ bei seinem Tod im Jahr 1995 die ersten drei Kapitel zu diesem Kinderbuch. Wieland Freund hat diese nun komplettiert. Entstanden ist ein urbulentes Abenteuer mit jeder Menge schräger und liebenswerter Figuren, haufenweiser Verwechslungen und kurioser Wendungen! Von Michael Ende und Wieland Atze Musiktheater Berlin