Wettersymbol und Temperatur StadtplanLink zu: Stadtplan
Porträtfotografie der Sängerin Iona Fyfe
© Elly Lucas

Songs 'n' Singers

"Songs 'n' Singers" steht für Künstlerpersönlichkeiten, selbstgeschriebene Musik, ausdrucksvolle Stimmen und vor allem für Publikumsnähe. Musiker, Sänger, Songschreiber begeistern seit vielen Jahren ihre Fans im Lahrer Schlachthof.

Die Reihe wird in Kooperation mit der Lahrer Rockwerkstatt geführt und von Hitradio Ohr präsentiert.

Aktuelle Veranstaltungen dieser Reihe:

Songs 'n' Singers Dirty Deeds

08.10.2022, 20.30 Uhr

Schlachthof - Jugend & Kultur
Dreyspringstraße 16
77933 Lahr
07821/981185

A very special Tribute to the songs of AC/DC
Offizielle Eröffnungsfeier des Schlachthofbistro "Dreyspring"

Wir freuen uns, das wir DIRTY DEEDS für die „offizielle Eröffnung“ des Schlachthofbistros, das sich jetzt "Dreyspring" nennt, verpflichten konnten. Wer die Band kennt, weiß, dass ihn ein AC/DC Tribute Abend der besonderen Sorte erwartet. DIRTY DEEDS spielen ausschließlich AC/DC- Stücke aus der „guten alten Zeit“ mit Bon Scott. Das Repertoire umfasst sämtliche Titel der ersten fünf LP´s & der australischen Veröffentlichungen. Von „Highway To Hell“, “T-N-T“ , über „Sin City“, bis zu „Let There Be Rock“, “Girls Got Rhythm”, “Riff Raff” oder “The Jack” interpretieren DIRTY DEEDS die Songs in einer gekonnten Mischung aus Authentizität, Spontanität und Humor, ohne dabei Gefahr zu laufen, in stupides Nachspielen zu verfallen. Gegründet als einmaliges “Spaßprojekt” für eine Bon Scott Gedächtnisparty, avancierten DIRTY DEEDS nach ihrem ersten Auftritt an einem 19. Februar (Bon Scott´s Todestag) schnell zum Geheimtipp. Wer die spektakuläre Bühnenshow von Frontmann Marcus „BC“ Pföhler, schon einmal gesehen hat, weiß warum.

Songs 'n' Singers Rob Moir (Canada)

29.10.2022, 20.30 Uhr

Schlachthof - Jugend & Kultur
Dreyspringstraße 16
77933 Lahr
07821/981185

Der kanadische Singer/Songwriter Rob Moir in der Reihe "Songs'n'Singers" im Schlachthof.

Rob Moir kommt aus Toronta und wird von seinem Platten-Label „Make-My-Day Records“ als „Canada’s most touring artist“ beschreiben. Neben seinen Texten, die überaus lesenswert, wortgewandt und bisweilen humoristisch die Widrigkeiten des Lebens beschreiben, ist es seine beeindruckende Stimme, die die Songs trägt und jeden Song zu einer sehr persönlichen Angelegenheit macht. Er selbst beschreibt seine Musik als " Acoustic Indie or Alternative Folk, sometimes quiet like Elliott Smith and sometimes a little more upbeat like Frank Turner."

Songs 'n' Singers Iona Fyfe - Singer/Songwriterin aus Schottland

Ticket-Icon mit Verlinkung zum Ticket-KaufTickets

18.11.2022, 20:30 Uhr

Schlachthof Lahr
Dreyspringstr. 16
77933 Lahr
07821/9502-10
07821/910-75450

Mit ihrem Debutalbum „Away From My Window“ präsentiert sie eine Mischung traditioneller und moderner schottischer Folksongs, die sie ins Hier und Jetzt bringt.

Iona Fyfe gilt als eine der bedeutendsten jungen Sängerinnen Schottlands: Zwei Jahre in Folge ausverkaufte Konzerte beim Edinburgh Fringe Festival und die Auszeichnung „BBC Radio Scotland Young Traditional Musician of the Year“ sprechen für sich. „Die Sunday Herald Scottish Culture Awards“ nominierte sie 2018 als the „One to Watch“ und „Best Live Performance“. Ihre außergewöhnliche und ausdrucksstarke Stimme ist tief in den Gesangstraditionen des Nord-Ostens Schottlands verwurzelt. Fyfes erste EP „Dark Turn of Mind“ mit Balladen und Singer-Songwriter- Stücken wird als „Neuinterpretation der Countrymusik“ beschrieben [Maverick].

Songs 'n' Singers Rhinwaldsounds

19.11.2022, 20.30 Uhr

Schlachthof - Jugend & Kultur
Dreyspringstraße 16
77933 Lahr
07821/981185

Rhinwaldsounds stellen ihr drittes Album im Rahmen der Reihe "Songs'n'Singers" weltexklusiv im Schlachthof vor.

Die neue Platte der Mundartmusiker trägt den Namen „Alldagszirkus“. Sie erzählt Geschichten und Anekdoten mitten aus dem Leben rund um den Rhinwald . Drei Jahre arbeitete die Band an den neuen Liedern, die unter Anderem vom Lottogewinn, Elternsein oder einer Kanutour auf dem Altrhein handeln.

Songs 'n' Singers Hertenstein

Ticket-Icon mit Verlinkung zum Ticket-KaufTickets

18.03.2023, 20:30 Uhr

Schlachthof Lahr
Dreyspringstr. 16
77933 Lahr
07821/9502-10
07821/910-75450

Singer/Songwriter aus Berlin | NewYork | Lahr
Lahr darf sich auf einen extravaganten Abend freuen!

Joe Hertenstein ist seiner Heimat vor allem als Exil-New Yorker-Jazz-Schlagzeuger bekannt, der das Ortenauer Publikum zuletzt auf der Landesgartenschau mit einem fulminanten Konzert mit hochkarätiger Besetzung begeistern konnte. Seit einem Jahr hauptsächlich von Berlin aus agierend, lud ihn das Lahrer Kulturamt ein, sich dem badischen Publikum zum ersten Mal als Sänger zu präsentieren. Über zehn Jahre lang konnte er seine Liedermacherei als „Joe Stone“ in der NYer Sturmstärke testen; Lahrer Zeitung und Badische Zeitung berichteten ausführlich zu seinen jüngsten Songs „Corona Blues“, „Corona’s Antibody“ und „Alle Quatschen Mich An“. Als HERTENSTEIN schrieb er mitreißende Lieder im Rock-Pop-Blues- Gewand, die er derzeit in Berlin mit einem der erfolgreichsten deutschen Pop-Produzenten radiofertig schleift, um sie mit einer Hammer-Band auf die Lahrer Bühne zu brettern. Begeistert-spontan erklärte sich Cleopha-DJ Walter Holtfoth dazu bereit, die Aftershowparty zu bespielen. HERTENSTEIN, den alle kennen und nochmal kennenlernen werden. Eine Veranstaltung vom Kulturamt Lahr in Kooperation mit der Lahrer Rockwerkstatt e.V. und dem Schlachthof Jugend und Kultur im Rahmen der Reihe Songs ’n’ Singers.

  • Australien: Jaimi Faulkner; Ronnie Taheny; Joel Havea Trio
  • Belgien: Andy Houscheid & Band
  • Deutschland: Anne Haigis; Attila Reismann; Hutch Hensle & Luddi; Hülya; Julian Heidenreich; Linda Tang; Niklas Bohnert; Patty Moon; Schnauze; Stephan Sulke; The Brothers; Tom Liwa; Ulla Meinecke; Wenzel; Wolf Biermann; Darling West + Out of the Box; Olivia Trummer
  • England: Matt Woosey & Band; Ian Parker; Paul Millns; Sarah Gillespie
  • Guatemala: Gaby Moreno
  • Irland: Anne Wylie; Karan Casey; Kieran Goss; Kieran Halpin; Luka Bloom; Maeve Kelly
  • Israel: Noam Vazana
  • Italien: Claudio Versace & Friends; Etta Scollo
  • Kanada: Amanda Rheaume & Band; Leeroy Stagger & The Sinking Hearts; Madison Violet; Paperboys
  • Mexiko: Gustavo Lastra
  • Norwegen: Maria Solheim
  • Schottland: Graeme Lockhart
  • Schweiz: Gigi Moto; Reto Burrell; Dana & Band
  • Serbien: Ana Popovic
  • Texas: Patricia Vonne & Band
  • USA: Hardpan; Melanie Dekker; Albert & Gage; Bet Williams; Caroline Aiken; Carolyn Wonderland; Cindy Bullens; Diane Ponzio; Duane Jarvis; Elliott Murphy; Epiphany Project; Lisa Doby; Steve Fister; The US Rails; Todd Thibaud; Joseph Parsons & Band
  • International besetzte Singer/Songwriter-Band: The Shanes