Veranstaltungen im Stadtpark Wiederaufnahme des Spielbetriebs - Konzerte, Kabarett und mehr!

Konzertausschnitt

Ende Mai startete das Kulturamt mit der Aufführung "Der Barbier von SevilLahr" im Lahrer Stadtpark wieder mit Veranstaltungen nach einer langen Zeit des Lockdowns.

Unter den gegebenen Umständen möchten wir Kultur unbedingt wieder zum Leben erwecken! Höchste Priorität ist dabei, unser Publikum sowie Künstlerinnen und Künstler sowie und Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vor Corona-Infektionen zu schützen. Nur so können wir das Angebot aktuell aufrechterhalten - in dem wir unser Möglichstes tun, die Inzidenzwerte niedrig zu halten.

Helfen Sie mit und beachten Sie daher:

Für alle Veranstaltungen, die wetterbedingt ins Parktheater verlegt werden können, gilt: es ist entweder ein Nachweis über einen tagesaktuellen, maximal 24 Stunden alten negativen COVID-19-Schnelltests, eine vollständig abgeschlossene Impfung gegen COVID-19 oder eine Genesung nach einer Infektion mit COVID-19 vorzuweisen. Eine Impfung ist vollständig abgeschlossen, wenn seit der letzten erforderlichen Einzelimpfung mindestens 14 Tage vergangen sind. Als genesen gilt, wer innerhalb der letzten sechs Monate positiv mittels PCR, PoC-PCR oder eines anderen Nukleinsäurenachweises auf SARS-CoV-2 getestet wurde, wobei das Testergebnis mindestens 28 Tage zurückliegt und nicht älter als sechs Monate ist.
Auf dem Parkplatz vor dem Stadtpark befindet sich eine Corona-Test-Station, die jeweils rechtzeitig vor den Veranstaltungen kostenlose Tests ohne Anmeldung anbietet.

Bitte informieren Sie sich im KulTourBüro Lahr, Kaiserstr. 1, 77933 Lahr kultour@lahr.de oder unter Telefon 07821/950-210.

Mehr erfahren

Musik in Live und in Farbe auf dem Lahrer Museumsplatz Feierabend-Oase MuseumsBar

Sängerin Sabine Winter

Die Veranstaltungsreihe „MuseumsBar“ startet sorgt donnerstags ab 18 Uhr mit Live-Musik für abwechslungsreiche und (ent)spannende Sommerabende auf dem Lahrer Museumsplatz. Abschalten und zurücklehnen in den Lahr-Liegestühlen und bei badischem Wein und Kaltgetränken entspannt den Tag ausklingen lassen.

Das Duo SaBöny singt sich und dem Publikum am Donnerstag, 29. Juli, mit jazzigen und bekannten Hits den Corona-Blues von der Seele. Sabine Winter ist eine klassisch ausgebildete Sängerin aus Vorarlberg. Das musikalische Multitalent Bernhard „Böny“ Birk (Klavier, Akkordeon) musiziert an diesem Abend nicht nur, sondern steht als einer der „Villa Jamm Artists“ für kulturelle Speeddates zur Verfügung.

Mehr erfahren

Villa Jamm Artists im Juli Paradiesisch, tierisch, weiblich

Bunte Gemälde auf Steinplatten

Das Programm der Villa Jamm Artists geht im Juli 2021 paradiesisch, tierisch und weiblich weiter. Die neu eingezogenen Villa Jamm Artists bieten zahlreiche spannende Aufführungen, Workshops und Ausstellunge.

Mehr erfahren

Kunst in Sicht Grenzenlos fliegen - verlängert bis 8. August 2021 Objekte aus Pflanzensamen

Kunstwerk aus Pflanzensamen von Angela M. Flaig

Natur ist das Material von Angela M. Flaig. Aus Flugsamen schafft die Künstlerin fragile Objekte und serielle Materialbilder. Sie unterbricht den Zyklus der Natur, indem sie aus der Natur Kunst macht. Ihre Objekte sind von poetischer Schönheit und meditativer Kraft.

Die Ausstellung ist noch bis Sonntag, 08. August 2021, in der Städtischen Galerie Lahr zu sehen.

Mehr erfahren

Kunst in die Stadt! Werner Pokorny

Groß-Skulptur "Durchgang" von Werner Pokorny

Einmal jährlich von Mai bis September werden Skulpturen wechselnder Künstlerinnen und Künstler nicht auf der gepflegten grünen Wiese, sondern mitten im Zentrum des städtischen Lebens, in Lahr ausgestellt. Auf diese Weise sollen neue Wahrnehmungen und Perspektiven des gewohnten Stadtbildes ermöglicht und überraschende Begegnungen mit Kunst inszeniert werden. Begleitend dazu wird auch eine Ausstellung in der städtischen Galerie angeboten.

Mehr erfahren

Einspruch! LahrKabarett Schlachtplatte-Wahlspezial

Porträtaufnahme Robert Griess

„Das Wort ‚Kabarett‘ ist einfach zu schwach für ihn. Robert Griess ist eine Naturgewalt.“ [Karlsruher Neue Nachrichten]

Robert Griess bekannt aus "Schlachtplatte - Die Jahresendabrechnung" kommt am Freitag, 17. September 2021, um 20:00 Uhr mit Marius Jung, Sebastian Rüger und Henning Schmidtke und einem Schlachtplatte-Wahlspezial nach Lahr. Der Vorverkauf für diese Veranstaltungen beginnt am Dienstag, 03. August 2021. Weitere Informationen im KulTourBüro Lahr, kultour@lahr.de oder unter Telefon 07821-950210.

Mehr erfahren

Spielzeit-Highlight Moving Shadows im Stadtpark

Szenenausschnitt

Am Samstag, 18. September 2021, zeigen „Die Mobilés“ ihr preisgekröntes Schattentheater „Moving Shadows“ in zwei Vorstellungen um 20:30 Uhr und 22:30 Uhr ebenfalls im Stadtpark. Die Moving Shadows sind ein rauschendes Fest für die Sinne: Liebend, leidend, tanzend, turnend, poesievoll und witzig verzaubern sie ihr Publikum. Der Vorverkauf für diese Veranstaltungen beginnt am Dienstag, 03. August 2021, im KulTourBüro.

Mehr erfahren