StadtTheater Lahr Paulette - Oma zieht durch Komödie nach dem gleichnamigen französischen Kinohit

Die blonde Schauspielerin Diana Körner wird in Ihrer Rolle als Paulette von einem Ganoven mit der Pistole bedroht.

Am Mittwoch, 23. Januar 2019, wird das Stück, in dem es um Altersarmut, soziale Ausgrenzung und darum geht, wie eine Rentnerin auf ungewöhnliche Weise ihr Schicksal in die Hand nimmt, im Parktheater Lahr aufgeführt. Mit Diana Körner, Renate Koehler, Lutz Bembenneck u.a. hat Regisseur Thomas Donndorf diese herrliche Komödie von Anna Bechstein umgesetzt. Beginn ist um 20:00 Uhr.

Mehr erfahren

Programm-Highlight The 12 Tenors - Best of Tour Ein Crossover-Projekt aus Oper, Operette und aktueller Pop-Musik

Die 12 Männer stehen, in schwarzen Anzügen gekleidet, in V-Formation auf einer Bühne. Die Bühne ist mit Schweinwerferlicht in rosa, weiß und lila ausgeleuchtet.

Sie singen, sie tanzen, sie begeistern! Am Freitag, 25. Januar 2019, sind die "The 12 Tenors" mit ihrer zweistündigen Show der Extraklasse zu Gast im Parktheater Lahr. Ab 20:00 Uhr erwartet die Zuschauer ein Klangerlebnis mit bewährten Klassikern und berühmten Welthits.

Mehr erfahren

SymphonieKonzerte Symphonie Française Weltmusik-Konzert mit Dirigent Bernd Ruf

Porträtbild eines schwarzen Mannes im Hintergrund und einer weißen Frau im Vordergrund.

Einen Abend mit Sinfonischem, Filmmusik und Chanson aus dem Nachbarland Frankreich erwartet die Zuhörer am Mittwoch, 30. Januar 2019, um 20:00 Uhr im Parktheater Lahr. Bernd Ruf, Musikprofessor in Lübeck, gebürtig aus Gengenbach in der Ortenau, die Philharmonie Baden-Baden, die Singer-Songwriterin Noga und ihr Begleiger Patrick Bebey setzen dieses - speziell für Lahr konzipierte - Konzert um.

Mehr erfahren

Weltmusik Son del Nene Ein wunderbares Stück musikalisches Kuba!

Eine Gruppe kubanischer Musiker sitzen und stehen mit Ihren Instrumenten in einer Wohnzimmer-Kulisse.

Die 7-köpfige Band und "Latin Grammy"-Gewinner um Frontmann "El Nene" sorgt beim Publikum für Unterhaltung und Freude der Extraklasse. Der original kubanische Sound, bei dem kein Bein auf dem Boden bleibt, ist am Freitag, 01. Februar 2019, um 20:30 Uhr im Schlachthof zu hören.

Mehr erfahren

Einspruch! LahrKabarett Schlachtplatte Die Jahresendabrechnung 2018

Porträtaufnahme von drei Männern und einer Frau in einem Bild

Die Veranstaltung am Sonntag, 03. Februar 2019, ist bereits ausverkauft.

Mehr erfahren

Programm-Highlight The Sound of Motown Große Konzert-Show des weltbekannten Musik-Labels

Eine Frau im grünen Kleid und ein Mann im Anzug singen auf einer Bühne

Sie machten schwarze R&B-Musik für Weiße populär, trafen damit genau den Nerv der Zeit und schufen den "Sound of Young America": Das Detroiter Label hatte von 1961 bis 1971 sage und schreibe 110 Top-Ten-Hits, die im Radio auf und ab liefen. Am Freitag, 08. Februar 2019, ab 20:00 Uhr, kann der überwältigend Sound mit 20 Musiker/inne/n auf der Bühne im Parktheater Lahr erlebt werden.

Mehr erfahren

Städtische Kunstsammlung Lahr Die Skulpturensammlung Vol. 1 Ausstellungeröffnung

Verschiedene Kunstwerke an der Wand und auf Sockeln dargestellt.

Seit Jahrzehnten sammelt das Kulturamt der Stadt Lahr Kunst. Die Ausstellung eines kleinen Teils der vorhandenen Skulpturensammlung wird nun präsentiert. Die Eröffnung der Ausstellung findet am Sonntag, 10. Februar 2019, um 11:00 Uhr in der Städtischen Galerie statt.
Es begrüßt Oberbürgermeister Dr. Wolfgang G. Müller. Zur Einführung spricht Dr. Antje Lechleiter.

Mehr erfahren

StadtTheater Lahr König Richard III. Kostenfreie Einführung in das Stück um 19:00 Uhr

Der Schauspieler Max Tidof liegt oberkörperfrei in einer Badewanne auf der Bühne.

Das Drama um König Richard III. von William Shakespeare wird am Dienstag, 12. Februar 2019, um 20:00 Uhr im Parktheater Lahr aufgeführt. Dieses Werk gilt als das Meisterstück unter Shakespeares Königsdramen. Die Titelrolle besetzt Max Tidof, bekannt aus zahllosen Fernsehproduktionen und aus Filmen wie "Abgeschminkt!" oder "Comedian Harmonists".

Mehr erfahren

Allez Hop! Kinder- und Jugendtheaterfestival über Grenzen Filipa unterwegs Eine tönende Europareise mit vielen Sprachen

Eine Schauspielerin vor dunklem Hintergrund

Ein Theaterstück über die große Lust am Reisen, das Ankommen und Abschied nehmen, eine Wunderwelt voller Kulturen, Sprachen und Freundschaften, über alle Grenzen hinweg. Am Freitag, 15. Februar 2019, wird das Stück zweimal im Schlachthof aufgeführt, um 10:00 Uhr und um 14:30 Uhr. Für alle ab sieben Jahren.

Mehr erfahren

LahrBoulevard Trennung frei Haus

Ein Mann mit braunen Haaren ist im Portrait abgelichtet.

Das Schauspiel-Trio Katharina Abt, Ingo Naujoks und Sven Martinek sind mit "Trennung frei Haus" zu Gast in Lahr. Der verliebte Gründer einer Trennungs-Agentur, sein Auftraggeber, der seiner Freundin überdrüssig wurde (oder doch nicht?), und die besagte Freundin - dieser Dreiecks-Konflikt löst sich am Samstag, 16. Februar 2019, um 20:00 Uhr im Parktheater Lahr.

Mehr erfahren