Alles fließt

Schlachthof Jugend und Kultur Lahr, Graffiti

Workshops und Kurse

Das Kulturamt der Stadt Lahr veranstaltet in Zusammenarbeit mit dem Regionaltheater "BAAL" verschiedene Theaterworkshops.

Nachdem in der Spielzeit 2018/2019 die Workshops mit Florence Herrmann vom BAAL novo Theater Eurodistrikt: "Impro-Theater" und "Der erste Eindruck zählt" sehr gut bei den Teilnehmenden ankamen, werden auch in der Spielzeit 2019/2020 wieder Workshops angeboten.

Das Bild zeigte eine Teilnehmerin mit Textheft vor den anderen Teilnehmern und Workshopleiter Horst Kiss auf einem Stamm stehend.
Die Teilnehmer proben vielfältige Ausdrucksformen

Wann: Samstag, 29. Februar 2020, und Sonntag, 01. März 2020, jeweils von 14:00 bis 18:00 Uhr

Wo: Schlachthof Lahr,  Dreyspringstraße 16, 77933 Lahr/Schwarzwald

Für Wen: für Jugendliche zwischen zehn und 15 Jahren

Wer: Florence Herrmann, Theaterpädagogin, BAAL Theater Eurodistrikt. Weitere Infos über die Workshopleiterin, das Theater "BAAL" und seine Theaterpädagogik "Babel" auf www.baalnovo.com

Was: Schallende Ohrfeigen austeilen, richtig stürzen, den Partner schubsen, an den Haaren ziehen und nach Herzenslust würgen und erdolchen. Es wirkt extrem echt, ist aber alles nur ein Trick! In diesem Intensiv-Workshop erlernen die Teilnehmenden Techniken des Bühnenkampfes und trainieren mit Theaterpädagogin Florence Herrmann dabei Körpfergefühl und -spannung, Reaktionsfähigkeit und das Spiel mit dem Partner - allesamt wichtige Elemente der Schauspieltechnik. Gemeinsam entwickeln sie kleine Kampf-Szenen und halten sie in eindrucksvollen Handyvideos fest.

Mitbringen: lockere Kleidung

Anmeldung (ist erforderlich!): bis Mittwoch, 19. Februar 2020

Teilnahmegebühr: 20,00 Euro für beide Tage (bei Anmeldung zu bezahlen)

Nähere Infos uns Anmeldung: KulTourBüro Lahr, Altes Rathaus, Kaiserstraße 1, 77933 Lahr/Schwarzwald, Telefon 07821 / 950-210, E-Mail kultour@lahr.de

Wann: Samstag, 25. April 2020, und Sonntag, 26. April 2020, jeweils von 14:00 bis 18:00 Uhr

Wo: Schlachthof Lahr, Dreyspringstraße 16, 77933 Lahr/Schwarzwald

Für Wen: für Jugendliche ab 16 Jahren

Wer: Florence Herrmann, Theaterpädagogin, BAAL Theater Eurodistrikt. Weitere Infos über die Workshopleiterin, das Theater "BAAL" und seine Theaterpädagogik "Babel" auf www.baalnovo.com

Was: Kein Text, keine Inszenierung, einfach losspielen und eigene Ideen und Phantasien auf der Bühne umsetzen! In diesem Intensiv-Workshop vermittelt BAAL-Theaterpädagogin Florence Herrmann ihren Teilnehmerinnen und Teilnehmern ab 16 Jahren Einblicke in die Kunst der Improvisation. Das macht nicht nur Spaß, sondern fördert auch Kreativität, Spontaneität, Dynamik und Empathie.

Mitbringen: lockere Kleidung

Anmeldung (ist erforderlich!): bis Mittwoch, 15. April 2020

Teilnahmegebühr: 20,00 Euro für beide Tage (bei Anmeldung zu bezahlen)

Nähere Infos uns Anmeldung: KulTourBüro Lahr, Altes Rathaus, Kaiserstraße 1, 77933 Lahr/Schwarzwald, Telefon 07821 / 950-210, E-Mail kultour@lahr.de