Lahr, Altes Rathaus, KulTourBüro

Rückabwicklung ausgefallener Veranstaltungen

Geld sucht Eigentümer
KulTourBüro Lahr bittet um Rückabwicklung der coronabedingt entfallenen Veranstaltungen

Zahlreiche Veranstaltungen des Kulturamts mussten in den letzten anderthalb Jahren aufgrund der Corona-Pandemie ausfallen. Selbstverständlich wird das Geld für ausgefallene Veranstaltungen rückerstattet. Für folgende Veranstaltungen können die Tickets noch zurückgegeben werden:

  • Himmlische Zeiten 16. April 2021
  • Tartuffe 13. April 2021
  • Stuttgarter Philharmoniker 17. März 2021
  • Fidelio 2. März 2021
  • Die Physiker 17. Februar 2021
  • Alles was Sie wollen 5. Februar 2021
  • Hexenjagd 26. Januar 2021
  • Brazilian Symphony „Bossarenova“ 20. Januar 2021
  • The Who and the What 15. Dezember 2020
  • Der Sittich 14. November 2020
  • Die große Nacht der italienischen Welthits 19. Juni 2020
  • Neugart Magic Classics Night 2020 29. Mai 2020
  • Rheinische Philharmonie Reutlingen 13. Mai 2020
  • Ariadne auf Naxos 28. April 2020
  • Gogol & Mäx 24. April 2020
  • Der Glöckner von Notre Dame 3. April 2020
  • Die Bert Engel Show 27. März 2020
  • Wie Findus zu Petterson kam 25. März 2020
  • Antigone 24. März 2020
  • Guten Tag kleines Schweinchen 22. März 2020
  • Matthias Richling 19. März 2020

Ticketbesitzerinnen und Ticketbesitzer können einfach mitsamt dem Ticket ins KulTourBüro kommen und sich das Geld auszahlen lassen. Wichtig ist dabei: Die Tickets können nur in der Vorverkaufsstelle rückerstattet werden, in der sie erworben wurden.

Wer auf sein Eintrittsgeld zugunsten des Kulturbetriebs verzichten möchte, kann dies gerne tun. Allerdings ist es auch dafür unerlässlich, sich im KulTourBüro zu melden, um zu besprechen, an wen das Geld gehen soll. Hierfür reicht ein Anruf unter 07821 / 950210.

Das KulTourBüro ist dienstags bis freitags von 10:00 bis 16:30 Uhr und samstags von 10:00 bis 13:00 Uhr geöffnet. E-Mail: kultour@lahr.de